Entwickelt von einem japanischen Arzt und Chiropraktiker in den 1970er Jahren, hat sich die Therapie mit Kinesio-Tapes, Medi- Tapes oder therapeutischen Tapes mittlerweile auch in der europäischen Medizin etabliert. Durch das Aufkleben der elastischen Baumwollbänder auf die Haut, wird u.a. der Hautstoffwechsel angeregt, des Spannungsverhältnis der Musku- latur ausgeglichen und auf sanfte Weise Heilung angeregt oder eine schmerzlindernde Wirkung erzielt. Mittlerweile haben sich in der Praxis auch Techniken bewährt, die viszerale Wirkungen haben oder vordergründig den Lymphfluss stabilisieren. Die Therapieform ist leicht erlernbar, vielseitig einsetzbar und nebenwir- kungsarm. Richtig angewendet bereichert sie das Praxisspektrum, da sie zudem sehr schnell und zuverlässig wirkt. Nach diesem Seminar können die Teilnehmer therapeutisches Taping unmittelbar in ihrem Praxisalltag integrieren. Grundlagen und Theorie: was ist dran an den bunten Tapes und wie wirken sie, worauf muss beim Anbringen der Baumwollpflaster geachtet werden, welche Bedeutung haben Farbe und Form, welche Indikationen lassen sich mit dieser Therapieform behandeln, welche unterschiedlichen Techniken gibt es und wann werden sie eingesetzt, mit welchen anderen Anwendungen und Therapiemethoden lässt sich therapeutisches Taping sinnvoll kombinieren. Praktische Anwendung: diverse Tapes zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerz- symptomen anlegen, die grundlegenden Muskelverläufe und Triggerpunktlokalisationen kennenlernen, Lymphtape-Techniken anwenden, ein Gefühl für die Wirkung der Tapes am eigenen Leib erhalten.
vorheriger Termin nächster Termin Anmelden
Am Seminartag wird ausreichend Material zur Verfügung gestellt, um alle vor- gestellten Tape-Anlagen intensiv zu üben. Außerdem erhalten die Teilnehmer ein ausführliches bebildertes PDF-Skript, in dem die erlernten Techniken jederzeit nachgeschlagen werden können. Termin: So. 5.2.2017, 10 bis 17.30 Uhr Kosten: € 155,- inkl. Verbrauchsmaterial und Skript; Ort:  Praxis Madejsky/Rippe, Barer Str. 48, 80799 München Info: max. 14 Teilnehmer. Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch unsere   Seminarversicherung.
Paracelsusmedizin Naturheilkonzepte Medicina Magica Frauenheilkunde Geomantie Phytotherapie NATURA NATURANS

Kleb den Schmerz weg - Therapeutisches Taping

5.2.2017: Praxisseminar in Kleingruppe mit Christine Baumann