Fr 23.2.2018: Die Seele der Landschaft - Pflanzen und Bäume in der Geomantie    Vortrag mit Olaf Rippe. Pflanzensignaturen als Ausdruck der Qualität einer Landschaft und deren Wirkung auf uns Menschen sind wesentlich in der Geomantie. Wenn die Seele der Natur die Seele des Menschen berührt, dann entsteht Heilung.  Sa 7.4.2018: Die Kunst des Pendelns  Grundlagenseminar auf der Fraueninsel mit Susanne & Thomas Schury. Unser Pendelkurs vermittelt für Einsteiger und Interessierte den richtigen Umgang mit Pendel und Einhandrute. Wir klären Fragen zur Handhaltung sowie zur richtigen Fragestellung … und natürlich wird viel geübt!  Sa 14.4.2018: Heilkräuter an Kraftplätzen rund um das Kloster Scheyern / Pfaffenhofen   Geomantie trifft Phytotherapie an uralten Kultplätzen mit Olaf Rippe und Roland Andre - Unsere Exkursion führt uns an sakrale Plätze – dort machen wir Wahr- nehmungsübungen, um die besonderen Qualitäten der Landschaft zu erfahren und wir besprechen die Heilkraft der vorgefundenen Pflanzen.  Sa 21.4.2018: Kraftort Augsburg Geomantische Erlebnisexkursion mit Stefan Brönnle. Wir erkunden die Kraftorte der uralten Römerstadt Augusta Vindelicum. Mythen, Legenden und magische Traditio- nen werden lebendig und wir erkennen, warum diese Stadt einst so bedeutsam war und immer noch ist. Durch die Geomantie erleben wir auf authentische Weise eine ganz besondere Stadtarchitektur und deren sakrale Plätze.  Mo 7.5.- Sa 12.5.2018: Die Geheimnisse der alten Baumeister    Seminar mit Olaf Rippe und Jürgen Oswald. Eine magische Reise ins Herz des Mittelalters, in der die sakrale Baukunst einen ihrer Höhepunkte erlebte. Hermetik, Sternenkunde, Zahlenmagie und Mystik prägen diese Epoche. Wir erleben die Geheimnisse der alten Baumeister als zeitlosen Weg der Erkenntnis unseres höheren Selbst.  So 24.6.2018: Heilende Orte der Wandlung - Quelle und Linde in Wessobrunn  Geomantisches Erlebnisseminar mit Marko Pogačnik. Die Beziehung zur Heiligkeit der Erde und ihrer Orte ist wesentlich, damit der Mensch seinen Frieden und Heilung wiederfindet. Wir sind schließlich nicht nur selber ein Teil der Erde, sondern nehmen auch Anteil an ihrer geistigen Potenz und Weisheit. Die Erde webt durch uns ihre Zukunft.  Sa 7.7.2018: Vom Wesen der Bäume   Geomantische Exkursion in München mit Guntram Stöhr. Eine Reise ins Reich der Baumwesen. Sie erfahren die Formensprache der Natur, z. B. besondere Wuchs- formen und deren Bedeutung. Wann wirken Orte anregend oder schwächend auf unsere Lebensenergie? Wie können wir in Resonanz zum Baum kommen?  Mo 16.7.- Sa 21.7.2018: Pflanzen an Orten der Kraft    Seminar mit Olaf Rippe und Margret Madejsky. Auf unseren Wanderungen durch die wunderbare Landschaft des Altmühltals werden wir die Pflanze als seelischen Ausdruck eines Ortes begreifen. Durch Pflanzenmeditationen erkennen wir die für uns wichtigen Pflanzen als Wegbegleiter und Helfer bei Heilungsprozessen.  Sa 22.9.2018: Im Reich von Pan und seinen Nymphen    Geomantische Exkursion in den Nymphenburger Park mit Olaf Rippe. Kräuterwissen trifft Geomantie: Pflanzen- und Baumwesen, Quellen, Seen und Tempel laden uns ein, zur Mediation, zum Sinnieren und zum Träumen – gleichsam ist es eine Entdeckungsreise in die Märchen- und Mythenlandschaft der Seele.  Fr 28.9.- Mi 3.10.2018: Heilende und heilige Orte    Seminar mit Olaf Rippe und Thomas & Susanne Schury. Wie finde ich den geeig- neten Heil-Ort für mich oder andere und welche Rituale sind dort sinnvoll und was bewirken diese - Hierzu besuchen wir Kultplätze mit Heilquellen oder Schlupfsteinen und nicht zuletzt ist die Fraueninsel selbst, mit den uralten Linden, dem Kloster und der Schwarzen Madonna, der bedeutendste Kraftplatz im Chiemgau.  Mi 14.11. bis Sa 17.11.2018: Das Kind in der Naturheilkunde     3. TEN Kongress in Solothurn, u.a. mit Margret Madejsky und Olaf Rippe. Natura Naturans ist auch 2018 wieder zu Gast auf dem TEN Kongress in Solothurn, der dieses Mal sich mit dem Kind in der Naturheilkunde befasst. Namhafte Referenten stellen ihre Erfahrungen in der Praxis und Therapiekonzepte vor.
Licht der Natur - Intensivlehrgang Geomantie 2018  an heilenden und heiligen Orten: Schwäbische Alb – Altmültal – Chiemgau
“Geheimnisvoll am lichten Tag lässt sich Natur des Schleiers nicht berauben. Und was sie Deinem Geist nicht offenbaren mag, das zwingst Du ihr nicht ab mit Hebeln und mit Schrauben.” J. W. v. Goethe
DVD-Tipp Heilzauber an Orten der Kraft Olaf Rippe ca. 130 Min. Zum DVD-Shop DVD zum Thema Naturgeister und Elementarwesen Olaf Rippe ca. 140 Min. Zum DVD-Shop DVD zum Thema Das Geheimnis heiliger Orte Olaf Rippe ca. 120 Min. Zum DVD-Shop DVD zum Thema Die Seele der Landschaft Marko Pogacnik ca. 110 Min. Zum DVD-Shop DVD zum Thema
Die 7 Säulen unserer Geomantie Analyse der Qualitäten von Orten und Landschaften: Was bewirken Ätherkräfte und Elementen- qualitäten, Elementarwesen, Spukplätze, Störzonen, Verwerfungen, Wasseradern, rechts- und linksdrehende Qualitäten, einstrahlende und pulsierende Punkte, Geomantische Linien. Methoden und Werkzeuge zur Erforschung der Erdkräfte. Schulung der Wahrnehmung: Trancetechniken und Bewusstseinsübungen zur Kontaktaufnahme zum Kraftfeld der Natur. Heilzauber mit Pflanzen an Orten der Kraft: Die Pflanze als Zeiger auf die Qualitäten eines Ortes. Die besonderen Kräfte von Pflanzen zur Heilung und Lebensgestaltung. Schutzmagie, Räucherun- gen und andere Methoden, um mit Pflanzen ein verändertes (Raum-) Bewusstsein zu erzeugen. Mythos und Landschaft: Geschichten, Sagen und Mythen zu den besuchten Landschaften erklären deren besondere Eigenschaften. Naturverehrung und Heilkunst: Möglichkeiten der Therapie in der Natur (z.B. bei Stoffwechsel- störungen, Rheuma, Gemütsleiden wie Angstzuständen oder Melancholie, Kinderwunsch u. a.). Heilungsrituale an Kraftorten und die Kunst, seinen eigenen Kraftort zu gestalten. Sakrale Baukunst: Die Geheimnisse der alten Baumeister (Astrologie, Elementenlehre, Chakren- lehre). Hermetische Gesetzmäßigkeiten sakraler Architektur und deren Wirkung auf Heilungs- prozesse und die geistige Entwicklung des Menschen. Persönliche Transformation: Methoden der Kontemplation zur Erfahrung des höheren Selbst.
München 10. bis 11. November 2018 Brustgesundheit Frauenheiltage 2018
„Geheimnisvoll am lichten Tag lässt sich Natur des Schleiers nicht berauben. Und was sie Deinem Geist nicht offenbaren mag, das zwingst Du ihr nicht ab mit Hebeln und mit Schrauben.” J. W. v. Goethe
Veranstaltungskalender
Interessiert an regelmäßigen Informationen?  Anmelden zum Newsletter
Paracelsusmedizin Naturheilkonzepte Medicina Magica Frauenheilkunde Geomantie Phytotherapie NATURA NATURANS

Geomantie

Natur erleben - Elementarkräfte - Kraftplätze - Kultorte - heilende Orte finden